Ausbildung Headerbild

Ausbildung

Flechttalente gesucht

Wir suchen Menschen mit Phantasie und Geschick

An Europas einziger Schule für Flechtwerkgestaltung im oberfränkischen Lichtenfels wird der Beruf des Flechtwerkgestalters in einer dreijährigen Schulausbildung gelehrt. Die Ausbildung vermittelt vielseitige handwerkliche und gestalterische Fertigkeiten. Basis dieses modernen Ausbildungsberufes ist das Flechten. Erlernt werden darüber hinaus wesentliche Grundlagen aus Gestaltung, Produkt- und Möbeldesign.

Fachschule in Lichtenfels
Auszubildende bei der Arbeit

Ausbildungsinhalte sind

  • Weidenanbau
  • Korbflechten und Möbelbau
  • Stuhlgeflechte
  • Grundkenntnisse in Holz- und Metallverarbeitung
  • technisches Zeichnen mit CAD
  • Skizzen erstellen und Modellbau
  • Produktpräsentationen
  • Planen und Durchführen von Ausstellungen.

Flechtwerkgestalter ist ein vielseitiger kreativer Handwerksberuf. In Kombination mit anderen Berufen bieten sich immer wieder neue Möglichkeiten in Handwerk, Kunst oder in therapeutischen Berufen zu arbeiten. Mit dem Erwerb des Meisterbriefes eröffnen sich außerdem Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten als Gestalter im Handwerk oder im Bereich Innenarchitektur.

Flechterin in Ausbildung

Kontakt:

Staatliche Berufsfachschule
für Flechtwerkgestaltung
Kronacher Str. 32
96215 Lichtenfels

Telefon: +49 (0) 9571 / 75565-0
E-Mail: korbfachschule@bs-lif.de
Webseite: flechtwerkgestaltung.bs-lif.de